Kalibrierstationen

CalTrak™

Die ideale Kalibriereinrichtung für alle Betriebe und Labore zur Sicherung der Gasqualität und Einsparung von Kosten. Ein Primärstandard der weltweit u.a. auch in spezialisierten Kalibrierlabors und auf Durchflussmesser Prüfständen eingesetzt wird. Diese hochpräzise Technik ist nun auch als transportable Einheit, bei leichter

Handhabung und mit hoher Präzision greifbar. Konstruiert von Leuten die mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Durchfluss Messtechnik haben unter Einbringung der aktuellen Erkenntnisse und Verwendung modernster Materialien. Die Genauigkeit und die Spezifikation des Systems ist geprüft und anerkannt von vielen der bekanntesten Kalibrierlabors weltweit. Heute kann diese Technik auch zu den Standardeinrichtungen in Ihrem Labor werden, egal ob in der Produktion oder in der Werkstatt.

Warum ein Primärnormal ?

Primärstandards sind charakterisiert durch die bekanntesten physikalischen Einheiten wie Zeit und Länge. Diese Einheiten können so nahe wie möglich direkt auf das jeweilige „Normal“ zurückgeführt werden, anders als bspw. bei laminaren Durchflusselementen (LFE’s) die nur indirekt auf die Normale zurückgeführt werden können. Primärnormale können durch die nationalen Eichund Kalibrierbehörden auf ihre

physikalischen Basiseinheiten hin geprüft und zertifiziert werden. Dadurch ist sichergestellt dass ihr Haupteinsatzzweck zur Kalibrierung von Betriebsmessgeräten, gewährleistet ist Genaue und zuverlässigste Messergebnisse!

Funktionsprinzip

CAL-TRAK Modelle SL-500 und SL-800 bestehen aus einer Borsilikat-Glasröhre in der sich, praktisch reibungslos und trotzdem abgedichtet, ein Kolben aus Graphit frei auf- und abbewegen kann. Wird nun das Bypass-Ventil geschlossen, strömt das zu messende Gas über die Glasröhre und bewegt den Graphitkolben aufwärts. Über

zwei, an der Glasröhre angebrachte, photooptische Messstrecken wird der Weg des Kolbens abgetastet. Da der Abstand zwischen den beiden Schaltpunkten definiert und constant ist, repräsentiert dieser Weg ein definiertes Volumen. Mit der integrierten, hochpräzisen Quarzuhr wird über einen Mikroprozessor die Durchflussrate berechnet. Über schnellansprechende und hochgenaue Sensoren werden Temperatur und Druck gemessen. Druck und Temperatur dienen zur Berechnung des Massedurchsatzes.

CAL-TRAK Kalibriereinheiten bestehen aus einer Basiseinheit mit austauschbaren Messzellen.

Kalibrierbereiche:

  • 0.5 – 50 NmL/min
  • 5 – 500 NmL/min
  • 50 – 5000 NmL/min
  • 0,5 – 50 NL/min
  • 10 – 100 NL/min
  • Genauigkeit: +/-0,15 % v. Messwert

 

Modell Cal=Trak™ XL für große Messbereiche

Der CalTrak XL von Sierra ist das ideale Kalibriernormal für Gasdurchflussmesser im oberen Messbereich. Mit steigendem Bedarf an Durchflussmessern und -reglern steigt ebenfalls der Bedarf an entsprechenden Kalibriernormalen, um diese Durchflussmesser und –regler zu prüfen oder zu kalibrieren. Cal=Trak™ XL erfüllt diesen Anspruch mit einer Standardgenauigkeit und beeindruckender Präzision von +/- 0.25% v. Messwert über einen Bereich von 5 bis 1500 Sl/min! Wie die anderen Geräte der Sierra Cal=Trak™ Familie ist auch der Cal=Trak™ XL ein Primär-Kolbennormal, das auf Tastendruck zuverlässig arbeitet und sichere und ultimativ präzise Daten liefert Ein leichter und sicherer Betrieb, Wartungsfreiheit und hohe Produktivität sind seine Kennzeichen. Die Leistungen höchstgenauer Durchfluss Kalibrierlabors können nun auch zu dem Repertoire ihres eigenen Labors gehören, für Arbeitsbereiche bis zu 1500 Sl/min.

  • Kalibrierbereiche: 5 – 500 Sl/min; Genauigkeit: +/-0,25 % v. Messwert
  • Kalibrierbereiche: 15 – 1500 Sl/min;Genauigkeit: +/-0,30 % v. Messwert

Spezifikationen

  • Mass and volumetric flow rate
  • Accuracy: 5 sccm to 100 slpm
  • Volumetric: ± 0.15% of reading
  • Mass: ± 0.15% of reading
  • Accuracy: Ultra Low flow 0.5 sccm to 50 sccm
  • Volumetric: +/-0.25 plus 0.002 ccm
  • Mass: +/- 0.25% of reading
  • Flow range:  0.5 sccm to 100 slpm (Five interchangeable flow cells available)
  • 800-3: 0.5 sccm to 50 sccm
  • 800-10: 5 - 500 sccm (0.5 slpm
  • 800-24: 50 - 5000 sccm (5,0 slpm)
  • 800-44: 500 – 50.000 sccm (50 slpm)
  • 800-75:  1000 sccm -100 slpm
  • CalTrak XL-500 flows up to 500 slpm
  • CalTrak XL-1500 flows up to 1500 slpm
  • Flow mode: Pressure or suction
  • Digital communications: RS232 / USB Port
  • All clean gases, non-corrosive, humidity less than 70% non-condensing

 

Datenblatt CalTrak SL-800 öffnen                                                          Datenblatt CalTrak XL öffnen

 

Lesen Sie mehr